Architekturbüro Holdenried
PROJEKTE / REFERENZEN . ÖFFENTLICHE BAUTEN . RETTUNGSWACHE HEIMBACH Architekturbüro Holdenried
Projekte / Referenzen . Öffentliche Bauten
Rettungswache Heimbach

Projektbeschreibung

Im Zuge der Umstrukturierung des Rettungs-dienstbedarfsplans wurde vom Kreis Düren der Neubau einer Rettungswache in Heimbach beschlossen. Der Neubau ist direkt angrenzend an das Feuerwehr-gerätehaus mit DLRG in der Hasenfelderstraße in Heimbach geplant und ist optisch und konzeptionell dem bestehenden Gebäude angepasst. Auf 181qm sind ein Stellplatz für einen Rettungswagen, sowie die entsprechenden Nebenräume und Aufenthaltsräume untergebracht. Auf Grund des Zuschnitts und der Hanglage des Grundstücks sind die notwendigen Stellplätze auf der Dachebene untergebracht und über den Parkplatz der Feuerwehr zugänglich.

Bauherr
Rettungsdienst Kreis Düren AöR
Leistungen
Gesamtplanung, LPH 1-8 HOAI
Bauort
Hasenfelder Straße 9
52396 Heimbach
Planungsbeginn 01 | 2015
Baubeginn
09 | 2015
Fertigstellung
vorr. März 2016
Öffentliche Bauten - Rettungswache Heimbach
Öffentliche Bauten - Rettungswache Heimbach