Architekturbüro Holdenried
PROJEKTE / REFERENZEN . SANIERUNG / DENKMALSCHUTZ . GETZER HOF Architekturbüro Holdenried
Projekte / Referenzen . Sanierung / Denkmalschutz
Getzer Hof

Projektbeschreibung

Der Getzerhof ist als Vierkanthof in Düren-Mariaweiler über verschiedene Epochen hinweg errichtet, verändert und umgebaut worden. Der Bauherr saniert die komplette Hofanlage über mehrere Bauabschnitte und immer unter Einbeziehung des Denkmalschutzes und mit dem Ziel den ursprünglichen Charme der Anlage zu erhalten und dennoch großzügige Räumlichkeiten mit einer gradlinigen, modernen Formensprache zu entwickeln.
Als letzter Bauabschnitt werden der Fachwerkturm und das Fachwerkhaupthaus in einen Pensionsbetrieb umgebaut. Auf Grund der großen Schädigungen an der tragenden Holzkonstruktion wegen eines Pilzbefalls müssen die Gebäudeteile hierzu kernsaniert werden. In Abstimmung mit der Denkmalpflege wird bei der Erneuerung der Konstruktion auf die ursprünglichen Materialien wie Holz und Lehm zurückgegriffen. Dennoch wird das Gebäude energetisch aufgewertet und ein den heutigen Ansprüchen entsprechender Wohnkomfort hergestellt.

Bauherr
privat, Stephan Bends
Leistungen
Ausführungsplanung-Bauleitung
LPH 5-8 HOAI
Bauort
Aldenhovenerstraße
52353 Düren/ Mariaweiler
Planungsbeginn
09 I 2011 baubegleitend
Baubeginn 09 I 2011
Fertigstellung 2012